Placeholder image

Gasthof Bären Eggiwil

Gasthof Bären Eggiwil

Der weit über die Grenzen des Emmentals hinaus bekannte und traditionsreiche Gasthof Bären Eggiwil ging am 30. Juni 2017 in den Besitz der Stiftung Innovation Emmental-Napf über.

Der Bären spielte seit seiner Eröffnung 1868 nicht nur in der Dorfentwicklung eine bedeutende Rolle, auch heute ist er als das Zuhause von 37 Vereinen sowie 18 Weg- und Viehzuchtgenossenschaften Dreh- und Angelpunkt des dörflichen Lebens. In Zukunft wird diese Rolle noch an Bedeutung gewinnen. Der Bären dient dann als physische Plattform für das „Dorf der Zukunft“ und damit für die Umsetzung der Strategie 2020 der Stiftung Innovation Emmental-Napf. Das Bildungs-, Kultur- und Tourismusnetzwerk der Bären Eggiwil AG wird in Zusammenarbeit mit geeigneten Partnern vor Ort und den örtlichen Behörden unter diesem Motto weitere umsetzungsfähige Projekte initialisieren mit dem Ziel, mit spezifisch regionalen Ressourcen und Kompetenzen neue Wertschöpfungsketten zu erschliessen.


www.baeren-eggiwil.ch

Placeholder image

Ueli Haldemann
Stiftungsratpräsident